+43 (0) 5337 / 64 328 info@rojal.at

Rojal brixlegg

Garagentore

 Robust, leicht und langlebig dank Aluminium 

Unsere Garagentore aus Aluminium sind komfortable und langlebige Raumwunder. Ob Kastenrolltor, Deckenlauftor oder Seitenlauftor, unsere platzsparenden Tore ermöglichen viel Spielraum und lassen sich dank cleveren Steuerungen mit zuverlässigen Sicherheitseinrichtungen ausstatten.

Resident Kastenrolltor

Unser Kastenrolltor rollt die Aluminiumlamellen beim Öffnen auf und Ihre Garagenwände und die Decke bleiben frei. Dank einem geschlossenen Aluminiumkasten ist der Behang vor Schmutz und Staub zusätzlich geschützt. Mit der standardmäßigen Kontaktleiste stoppt das Tor automatisch, sobald es auf ein Hindernis aufläuft. Die Lamellen sind ausgeschäumt und in zwei verschiedenen Stärken erhältlich.

Dank der Pulverbeschichtung sind dem Garagentor farblich fast keine Grenzen gesetzt. Für die Lamellen steht eine große Auswahl an Standardfarben zur Verfügung. Dank der Steuerung lasst sich das Garagenrolltor standardmäßig mit Funkfernbedienungen vom Auto aus öffnen. Sogar batteriebetriebene Funkwandtaster können in der Garage oder im Haus für zusätzliche Öffnungsmöglichkeiten angebracht werden.

Vertico Seitenlauftor

Hierbei handelt es sich um ein seitlich öffnendes Tor, welches auch als Doppeltor für besonders breite Toröffnungen eingesetzt werden kann. Die Öffnungsweite ist programmierbar, somit kann das Tor auch per Knopfdruck nur türweit zum Durchgehen geöffnet werden (Tür- und Toreffekt).

Dank Hinderniserkennung stoppt das Tor, wenn es blockiert wird. Das Tor benötigt nur 5 cm Platzbedarf im Sturzbereich und einen Wenderadius von 13 cm. Auch die praktische Funkfernbedienung für das Auto kann das Tor bequem vom Auto aus öffnen.

Detolux Deckenlauftor

Bei sehr niedrigen Garagen mit wenig Sturz oder Dachneigungen bis zehn Prozent eignet sich unser Deckenlauftor Detolux. Die seitlichen Wände bleiben völlig frei und können beispielsweise für Regale genutzt werden.

Dank einem intelligenten Antrieb wird die benötigte Antriebskraft permanent überwacht und stoppt sofort beim Auffahren auf ein Hindernis. Der Torpanzer besteht aus einzelnen Lamellen, die auf Rollen in den Führungen besonders leise entlang der Decke gleiten. Der Antrieb wird auch hier bequem per Fernbedienung angesteuert. Diverse Öffnungsmöglichkeiten wie ein Funk-Codetaster sind ebenfalls möglich.

Qompact Garagenrolltor

Dieses stranggepresste System ist  dem Resident Kastenrolltor ähnlich, sorgt aber für erhöhte Sicherheit von Parkbereichen und Schaufensteranlagen. Die einzelnen Lamellen sind nämlich schlag und stoßfest. Durch die Sicherheitsarretierung können die Lamellen auch nicht aus der seitlichen Führungsschiene herausgerissen werden.

Durch die einzigartigen sehr engen Wickeleigenschaften werden kleinere Kästen eingesetzt. Dadurch kommt ein Kasten mit nur 16,5 cm Höhe bei einer Torhöhe bis 235 cm zum Einsatz. Angesteuert wird das Qompact Carport und Garagentor mit einem Elektromotor, zudem ist das hochschieben des Behanges dank der Motorbremse nicht möglich.

Haben Sie noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns doch einfach ganz unverbindlich und wir beraten Sie gerne.

 

Datenschutz

2 + 4 =